Willkommen zum Jahrhundertspiel

Der Countdown läuft
Cupspiel 099

In wenigen Stunden ist es soweit. Beim FC Bazenheid freut man sich riesig auf das Cupspiel vom Sonntag gegen die Berner Young Boys.

Wir wünschen allen Besuchern einen tollen Aufenthalt auf dem Sportplatz Ifang. Speziell willkommen heissen wir unsere Gäste aus Bern. Hier noch einige Spielinfos:

Am Sonntag, 18. September, ist in Bazenheid zwischen 12.00 und 15.00 Uhr sowie ab 17.00 Uhr mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Parkplätze stehen den Matchbesuchern bei den Firmen Suttero und Micarna sowie beim Aldi zur Verfügung. Sind diese belegt, werden von Verkehrskadetten weitere Parkplätze an der Wilerstrasse (ab Kreisel bis Brühlmann Anhänger) bereitgestellt. Die Ifangstrasse ab Kreisel bis Hofmattstrasse ist von 12.00 bis 18.00 Uhr nur in Fahrtrichtung Nuetenwil befahrbar.

Sechs Tageskassen an der Ifangstrasse sorgen für einen reibungslosen Ticketverkauf. Diese sind ab 12 Uhr geöffnet. Das Stadion verfügt über eine Kapazität von 638 Sitzplätzen und 4000 Stehplätzen. Beide Kategorien sind an der Tageskasse noch verfügbar. Die offizielle Stadionöffnung ist um 12.00 Uhr.

Die Fans der Berner Young Boys treffen mit einem Extrazug in Bazenheid ein. Für sie stellt der FC Bazenheid eine eigene Fantribüne zur Verfügung. Zugegen ist auch das Schweizer Fernsehen, welches das Cupspiel als Teilaufzeichnung im Sportpanorama ab 18.15 Uhr sendet. (bl)

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG
sport verein t400 J+S regiosport logo 400
FC Bazenheid 1938 | Postfach 222 | 9602 Bazenheid
Bankverbindung:
Clientis Bank Toggenburg | 9533 Kirchberg
IBAN: CH16 0695 5016 8014 2710 0