Im nationalen Fokus

Das Fernsehen kommt auch nach Bazenheid

SRF 1916

Am Mittwoch, 31. August inspizierten Markus Böni (links) und der in Nesslau wohnhafte Beni Giger, Regisseur beim Schweizer Fernsehen, den Fussballplatz. Sie legten fest, wo die drei vorgesehenen Kameras zu stehen kommen und was für bauliche Massnahmen dazu erforderlich sind.

Beim Cupspiel Bazenheid – Young Boys vom 18. September wird auch seitens SRF nichts dem Zufall überlassen.

 

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG
sport verein t400 J+S regiosport logo 400
FC Bazenheid 1938 | Postfach 222 | 9602 Bazenheid
Bankverbindung:
Clientis Bank Toggenburg | 9533 Kirchberg
IBAN: CH16 0695 5016 8014 2710 0
 


FC Bazenheid 1938
Copyright ©2015 | Alle Rechte vorbehalten.