0:7 Debakel in Winterthur

Keine Chance gegen den Winterthurer Nachwuchs

Winti 21216

Zweitligist Bazenheid kam am Samstag im Schneetreiben beim 0:7 gegen Erstligist Winterthur U21 komplett unter die Räder.

Bis zur Halbzeit (1:0) konnten die Alttoggenburger noch halbwegs mithalten, dann machte sich die bessere Physis der Gastgeber deutlich bemerkbar.

Bazenheid bleibt noch einen Monat Zeit, um die körperlichen Defizite wettzumachen. (bl)

Am kommenden Samstag folgt der nächste Test in Frauenfeld

Bossart Sport Wil Clientis Bank Toggenburg Micarna SA Euronics
Maler Früh Mondi Gipsergeschäft GmbH JAKO Sportbekleidung Willi Scherrer Kies- und Beton AG
sport verein t400 J+S regiosport logo 400
FC Bazenheid 1938 | Postfach 222 | 9602 Bazenheid
Bankverbindung:
Clientis Bank Toggenburg | 9533 Kirchberg
IBAN: CH16 0695 5016 8014 2710 0
 


FC Bazenheid 1938
Copyright ©2015 | Alle Rechte vorbehalten.