Am Samstag ist Herbstputzete

Noch stehen zwei Höhepunkte im zu Ende gehenden Jahr vor der Tür. Zum einen wird wie jedes Jahr nach Abschluss der Vorrunde unser Ifang wieder auf Vordermann gebracht. Wir treffen uns am Samstag, 7. November, ab 8 Uhr zur traditionellen «Herbstputzete».

Herbstputzete 1

Wer nicht gleich zwei linke Hände hat, ist bei diesem Anlass herzlich willkommen. Es wird tatsächlich gearbeitet, der gemütliche Teil kommt aber keineswegs zu kurz. Willkommen sind nicht nur die 20 bis 30 Stammarbeiter, auch neue Gesichter sind immer wieder gern gesehen – und wer viel «chrampfet», soll auch entsprechend verköstigt werden. Für diesen Teil ist Claire Frei zuständig.

Am 28. November geht’s dann noch zum beliebten Jahresschlussessen ins Restaurant Landhaus. Wäre schön, wenn sich zum letzten Event des Jahres noch einmal viele FCBler zum gemeinsamen «Zusammensein» treffen.