Trainingslagerbericht vom Zwää

Die zweite Mannschaft des FC Bazenheid verbrachte sieben Tag in der sonnigen Türkei.

DSCN0956

In Lara (Südtürkei) fand das Team optimale Trainingsbedingungen vor. Gute Naturrasenplätze, warme Temperaturen und sonniges Wetter trugen zu einem gelungenen Trainingslager bei.

Es wurde aber nicht nur Fussball gespielt. Neben den Erholungsmöglichkeiten im Hotel wurde auch fleissig Tennis gespielt. Marco Bischofberger zeigte dabei die besten Tennisqualitäten und krönte sich zum Lara-Open Sieger.

Auch ein Besuch auf dem Basar von Antalya durfte nicht fehlen. Dabei zeigten einige Spieler ihr Talent zum Handeln.

Obwohl das Testspiel gegen den SGV Murr (De) verloren ging, sind die Trainer Kurt Heinzelmann und Willi Nagel mit dem Trainingslager zufrieden.

Die zweite Mannschaft möchte sich beim FC Bazenheid und der Supportervereinigung für die finanzielle Unterstützung bedanken.